Ihr Wunschgrundstück im Vogelrutherfeld

  • Die Entwicklungsmaßnahme                                                                                           
  • Der 5. BauabschnittDas Vergabeverfahren
  • Die Ansprechpartner


button_vergabekarte

Wohnen im Vogelrutherfeld

Nachdem bereits vier von fünf Bauabschnitten im Rahmen der Entwicklungsmaßnahme Kerpen-Sindorf, Vogelrutherfeld realisiert wurden, bietet der 5. Bauabschnitt 87 Grundstücke für die Entstehung freistehender Einfamilienhäuser und Doppelhäuser. Zudem entsteht eine Seniorensiedlung. In der Entwicklungsmaßnahme wurden alle ökologischen Aspekte der Stadtplanung berücksichtigt. Umgeben von Grün- und Erholungsflächen erfüllt das neue Wohngebiet alle Ansprüche der Nahversorgung. Von der nahgelegenen S-Bahn Station sind es nur wenige Haltestellen bis zur Kölner Innenstadt.

Aktuelles

November 2016

Seniorendorf, Veilchenweg (südlicher Teil)

Um dem demographischen Wandel Rechnung zu tragen, soll im 5. Bauabschnitt der Städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme „Kerpen-Sindorf, Vogelrutherfeld“ (BP SI 254 „Nördlich Heppendorfer Straße“) im nordwestlichen Teil des Plangebietes (Veilchenweg) – kleinteiliges, seniorengerechtes und barrierefreies Wohnen ermöglicht werden.

Die Vergabe der Grundstücke findet im Rahmen eines Bewerbungs- bzw. Vergabeverfahren statt.

In diesem Grundstücksvergabeverfahren soll vorrangig Bürgern – ab Vollendung des 55. Lebensjahres -, preiswertes Bauland zur Realisierung kleiner barrierefreier Bungalows in Form von freistehenden Einfamilienhäusern zur Verfügung gestellt werden (s. B-Plan SI 254 Bautyp3).

Die Grundstücke werden zwischen 320 m² und 450 m² groß sein. Der Grundstückskaufpreis beläuft sich auf 165,00 Euro pro Quadratmeter (inkl. Erschließungsbeitrag).

Die Bewerbungsunterlagen, Vergaberichtlinien, die Bautypbeschreibung und die Grundstücksliste finden Sie als Downloads unter dem Reiter Vergabe, „Informationen“.

Die Unterlagen stehen bis zum 15. Januar 2017 bereit.

Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2017.

 

 

Mai 2015

Die Fröbel NRW gGmbH aus Köln wird Träger der Kindertagesstätte
Ab sofort können Sie Ihre Kinder dort anmelden.
Fröbel NRW g GmbH
Tel.: 0221 299942 60

 

Seniorendorf Veilchenweg Grundstücksvergabe

Die Unterlangen für das Vergabe- bzw. Bewerbungsverfahren für die Grundstücke im Seniorendorf, südlicher Teil des Veilchenwegs, finden Sie unter dem Reiter Vergabe/Informationen.